Tattoo Stories - Das geht unter die Haut

Tattoo Stories - Das geht unter die Haut

Do. 13.06.2019 22:15

Folge P001 - Tattoo Stories - Das geht unter die Haut

Video wird geladen.

Oben: Highlight-Video(s) dieser Sendung. Jetzt gleich ansehen!

Der kleine Tarik hatte bereits mehrere Herz-OPs. Sein Vater wünscht sich nun die Narbe, die der Junge auf der Brust hat, als Tattoo. Sabrina möchte ein Hochzeitstattoo und zwei Ruhrpott-Mädels wollen ein sichtbares Freundschaftszeichen.

Der kleine Tarik kam mit nur einer Herzkammer auf die Welt. Nach mehreren Operationen hat er eine riesige Narbe auf dem Brustkorb. Diese soll nun die Vorlage für die auch äußerlich sichtbare enge Bindung zwischen Tarik und seinem Vater bilden. „Ich finde, es ist schon ganz schwere Kost, so ein schmerzvolles Ereignis, so eine Narbe zu nehmen und auf seinen eigenen Körper zu tätowieren“, sagt Zoe. In einem zweiten Fall geht es um Sabrina, die seit 13 Jahren mit ihrer Jugendliebe Steffen zusammen ist. Die beiden haben bereits zwei gemeinsame Kinder. Doch noch ist ihr Glück nicht ganz perfekt: Zur Krönung fehlt Sabrina noch ein Heiratsantrag.

Vor der Kamera von „Tattoo Stories“ will sie ihren Mann nun mittels eines Tattoos endlich fragen. Wird er „Ja“ sagen? Außerdem geht es um Anja und Steffi, zwei verrückte Mädels aus dem Ruhrpott. Seit fünf Jahren kann die beiden nichts mehr trennen. Eine dicke Freundschaft ist entstanden und die wollen sie nun durch ein Vertrauens-Tattoo sichtbar machen. Voller Vorfreude aber doch schon ein bisschen nervös begeben sie sich in die bewährten Hände von Ingo und Zoe.