Sterne von Berlin - Die jungen Polizisten

Sterne von Berlin - Die jungen Polizisten

Pia Majewski Linda Borowski

Arkan-Johannes Eloglu-Delitsch, aka "Eiji" aus "Sterne von Berlin"

Sterne von Berlin - Arkan-Johannes Eloglu-Delitsch aka Eiji

Eiji ist zwar in Deutschland geboren, ging aber als kleines Kind mit seinem Bruder und seiner Mutter für sieben Jahre nach Tunesien. Diese Zeit prägte Eiji sehr, er erfuhr viel über die Heimat seiner Eltern, die Kultur und lernte viele Freunde kennen, zu denen er bis heute guten Kontakt hat.

Zurück in Deutschland wuchs er in einem Berliner Brennpunkt auf. Deshalb kennt er sich in vielen Milieus und Szenen gut aus. Er spricht die Sprache der Straße. Er hat viele Verwandte und kennt Gott und die Welt. Familie bedeutet für ihn alles.

Dabei finden es nicht alle gut, dass Eiji Polizist geworden ist. Einige Bekannte stecken in kriminellen Kreisen. Auch Eiji hatte eine Phase, in der er ein paar Dinge getan hat, auf die er heute nicht stolz ist. Letztlich war es seine Mutter, die ihm auf den Kopf zugesagt hat, dass er so nicht weitermachen kann, sonst landet er irgendwann im Gefängnis.

Eiji ist stolz darauf, Polizist zu sein. Ebenso stolz ist er auf seinen Bizeps. Eiji trainiert in jeder freien Minute. Gutes Aussehen ist alles. Mit seiner temperamentvollen und gut gelaunten Art kommt er bei den Frauen gut an.

Pia Majewski Linda Borowski