Konny Goes Wild! Ein Promi weint selten allein

Konny Goes Wild!

Vorherige Folge Nächste Folge

Mo. 19.08.2019 20:15

Folge 1 - Mit Joey Heindle

Video wird geladen.

Oben: Highlight-Video(s) dieser Sendung. Jetzt gleich ansehen!

Back to the roots! Auswandererlegende Konny Reimann geht mit Dschungelkönig Joey Heindle auf Tour. Im kanadischen Yukon-Territorium schlagen die beiden sich durch eine menschenleere Wildnis. Ihre Ausrüstung ist dabei äußerst minimal.

Bei „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ sicherte sich Joey Heindle 2013 die Krone des Dschungelkönigs. Ob er allerdings im hohen Norden Kanadas ebenfalls punkten kann, wird sich zeigen. Jedenfalls begleitet er den Heimwerker- und Auswandererkönig Konny Reimann vier Tage lang quer durch die Wildnis am Polarkreis. Nach zwei Tagen Survival-Training begeben sich die beiden Kerle, die sich erst zwei Tage vor Beginn der Tour zum ersten Mal begegnet sind, auf das Abenteuer ihres Lebens. Drei Nächte und vier Tage folgen sie den Spuren Jack Londons und müssen fernab der Zivilisation durchhalten. Ihre Aufgabe ist es, das von einem Guide vorgegebene Ziel im Yukon-Territorium zu erreichen.

Dabei müssen sie einen Teil der Strecke auf einem Floß zurücklegen. Die Steuerung des urtümlichen Gefährts erweist sich als nicht gerade einfach. Außerdem gilt es, Berge zu bezwingen, und auch das Abseilen an felsigen Abgründen gehört zum Programm. Nach einem harten Tag stellen die beiden Abenteurer abends beim Erzählen am Lagerfeuer fest, dass sie in ihrer Kindheit jeweils Ähnliches erlebt haben. Doch richtig gemütlich ist das Leben hier draußen nie. Denn die nordische Kälte, das fehlende Essen, die von Bären und Elchen ausgehende ständige Gefahr und nicht zuletzt das Schlafen unter freiem Himmel verlangen Konny und Joey einiges ab.

Vorherige Folge Nächste Folge