Die RTL 2-Sendung

Köln 50667

Vorherige Folge Nächste Folge

Fr. 07.12.2018 18:05

Folge 1507 - Dolly dreht den Spieß um

Video wird geladen.

Oben: Highlight-Video(s) dieser Sendung. Jetzt gleich ansehen!

Chico wollte sich heute ja eigentlich nur bei Dolly dafür entschuldigen, dass er sich wie ein Arsch benommen hat.

„Jeder hat doch eine zweite Chance verdient, oder nicht?“, meint er, als er nach Tagen mal wieder in seiner WG vorbeischaut.

Aber die Antwort ist klar: „Nee, du auf jeden Fall nicht - du Scheiß-Macho-Arsch!“, sagt Dolly und schiebt nach: „Aber putzen kannst du gerne, wenn du ein bisschen was wieder gutmachen willst!“

Und dann stellt sie ihm den Putzeimer vor die Füße - ohne Putzhandschuhe.

Was Chico noch nicht weiß: Der Hund, den Lucy und Kimi heute entführt hatten, um von seiner Besitzerin eine Belohnung fürs Zurückbringen zu erhalten, hat mit seinem Durchfall die ganze Bude versaut!

„Chico hat mich lange genug leiden lassen. Jetzt drehen wir den Spieß mal um! Vielleicht machen wir sogar noch ein paar Instagram-Bilder - das wird ihm gar nicht gefallen...“, denkt sich Dolly.

Außerdem: Alex liegt im Koma!

Mel bangt um Alex und schlägt sich im kalten Krankenhausflur die Nacht um die Ohren. Plötzlich muss am Morgen eine Notfallbehandlung eingeleitet werden.

Mel ist außer sich vor Angst, als sie erfährt, dass Alex ins künstliche Koma versetzt wurde. Sie erleidet einen Schwächeanfall.

Jan und Elli sind sofort zur Stelle und kümmern sich im Loft um Mel. Dort bricht diese emotional endgültig zusammen. Sie steht kurz davon, wahllos Beruhigungspillen aller Art einzuwerfen. Zum Glück können Jan und Elli sie davon abhalten und auffangen.

Später geht Mel zurück ins Krankenhaus und redet dem bewusstlosen Alex ins Gewissen. Er soll jetzt bitte, bitte stark sein, er darf sie nicht verlassen, er muss leben!

Vorherige Folge Nächste Folge