Die krasseste Ape aller Zeiten (Folge 457) (12:49)

Drei Räder, Mini-Motor und Pritsche - fertig ist das wohl lässigste Dreirad aller Zeiten: die Ape. Piaggio brachte sie 1948 auf den Markt, damit Handwerker günstig mobil sein konnten. Auch in Deutschland ist der Italo-Flitzer längst Kult. Zum 70-jährigen Jubiläum sucht GRIP-Testfahrer Helge Thomsen die krasseste Ape aller Zeiten. Die Wahl ist schwer, denn von der Renn-Version über die Wohnwagen-Variante gibt es die schrägsten Umbauten. Welche Highlights Helge findet und welches Dreirad auf Platz eins landet zeigt die aktuelle GRIP-Folge.

Zugehörige Videos

Mehr aus GRIP - Das Motormagazin

Weitere Videos