Dets zehn Gebote: Probefahrt

GRIP: Moderator Det Müller gibt Tipps für den Kauf von Gebrauchtwagen, die möglichst viel Platz bieten und bis zu 4000 Euro kosten. Det ergreift die Gelegenheit, am konkreten Beispiel die zehn Gebote des Gebrauchtwagenkaufs zu erklären. Sein erster Tipp: Nicht leichtgläubig sein! Autohändler sind äußerst geschickt, wenn es darum geht, einen Wagen ins rechte Licht zu rücken. Also: Nicht glauben, sondern selbst eine Sichtprüfung durchführen. Dabei demonstriert Det das zweite Gebot: Genau hinschauen! Viele Rostschäden erkennt man erst, wenn man ganz genau hinsieht. Das nächste Gebot lautet: Jahreszahlen kontrollieren! Det hat das Kontrollbuch gleich zur Hand. Bei einer Probefahrt mit einem Skoda erklärt Det noch einige weitere Tipps und Tricks wie beispielsweise die Fahrwerkkontrolle und den Unterbodencheck.

Zugehörige Videos

Mehr aus GRIP - Das Motormagazin

Weitere Videos