Der GRIP-Hitzetest

GRIP: Sommer, Sonnenschein und Hitze im Auto! Es ist mal wieder Sommer in der Stadt und viele müssen trotz des Traumwetters im Auto sitzen und quälen sich durch den Stop-and-Go-Verkehr. "GRIP - Das Motormagazin" bei RTL II war mit zwei jungen Frauen in München unterwegs und hat getestet, was wirklich hilft gegen die Hitze im Auto.

Das Team testet konventionelle Tipps wie Sonnenschutzfolie, Ventilator und kühle Getränke aus der Kühlbox, die an den Zigarettenanzünder angeschlossen wird. Die jungen Damen testeten aber zur Begeisterung der Passanten auch im Bikini zu fahren, am Münchner Stachus Wasser zu holen und das kalte Nass in Eimer an die Füße zu stellen. Zuletzt greifen sie radikal durch, flexen das Dach ihres Autos ab und machen so aus ihrem alten Peugeot ein Cabrio.

Zugehörige Videos

Mehr aus GRIP - Das Motormagazin

Weitere Videos