Dets Unfalltipps

GRIP: Auf deutschen Straßen kracht es im Schnitt alle acht Sekunden. Viele Menschen sind mit der Situation am Unfallort überfordert oder gehen den Tricks mancher Versicherungen auf den Leim. Logische Folge: Man muss zuviel Geld zahlen oder bekommt zu wenig.

Det Müller klärt die wichtigsten Fragen rund um das Thema Unfall und zeigt, wie man garantiert nicht auf dem Schaden sitzen bleibt: Wann sollte man die Polizei rufen? Was darf ich nicht unterschreiben? Wann muss ich die Straße frei machen? Wer zahlt meinen Schaden bei Fahrerflucht? Wann lohnt sich ein freier Gutachter?

Zugehörige Videos

Mehr aus GRIP - Das Motormagazin

Weitere Videos