Kohl-Karosse und Honecker-Limousine

GRIP: 20 Jahre Mauerfall. Anlass genug für GRIP, sich auf die Suche nach den Staatskarossen von einst zu machen, um dann einen System-Vergleich anzustellen. Das politische System, das gesiegt hat, steht fest. Aber welcher Staatsmann hatte vor der Wende den bessern Wagen? Welches Auto bietet mehr Komfort, mehr Sicherheit und mehr staatsmännisches Feeling? GRIP-Moderator Helge Thomsen macht sich quer durch die Republik auf die Suche nach Helmut Kohls Mercedes S 500 L Typ W140 mit Sonderschutz-Ausrüstung und Erich Honeckers Citroen CX 25 Prestige extra lang.

Zugehörige Videos

Mehr aus GRIP - Das Motormagazin

Weitere Videos