Der Lamborghini Aventador SVJ (Folge 483) (11:04)

770 PS stark, rund 415.000 Euro teuer und auf 900 Stück limitiert: Der Lamborghini Aventador mit dem Kürzel SVJ ist der aggressivste Aventador aus der italienischen Sportwagen-Schmiede. Er ist mit 6:44,97 Minuten der aktuelle Rekordhalter für straßenzugelassene Autos auf der Nordschleife des Nürburgring und hat damit den Porsche GT2 RS vom Thron gestoßen. In nur 2,8 Sekunden sprintet der SVJ von Null auf Hundert und das SV steht bei diesem Fahrzeug zurecht für ?super veloce?, also super schnell. Formel-E-Rennfahrer Daniel Abt checkt den Zwölfyylinder unter anderem auf der Rennstrecke von Estoril und will sich selbst ein Bild machen.

Zugehörige Videos

Mehr aus GRIP - Das Motormagazin

Weitere Videos