Porsche Techart

GRIP: Eine monströse Erscheinung in giftgrün und mattschwarz: Der GT Street von Techart. Bei diesem 660 PS starken Boliden sind 350 km/h auf dem Tacho kein leeres Versprechen - sondern die reine Wahrheit!
Der schwäbische Tuner Techart hat den Porsche 911 Turbo in eine Kanonenkugel auf Rädern verwandelt. ?GRIP?-Moderator Matthias Malmedie lässt sich in diesem Geschoss zu einem Wettrennen fordern.
Aber welcher Supersportler könnte diesem Boliden Paroli bieten? Ein aufgemotzter VW-Käfer! Rennoptik, Überrollkäfig und Semislicks lassen einiges unter der Haube vermuten. Aber wie viel PS kann dieser kleine Käfer schon haben? 100 - höchstens 200? Weit gefehlt. Der "Turboboxer" von Tuner Armin Klein hat 350 PS, beschleunigt in 4,5 Sekunden von Null auf Hundert und läuft mehr als 250 km/h Spitzengeschwindigkeit.
Wer wird diese Rennen der besonderen Art gewinnen?

Zugehörige Videos

Mehr aus GRIP - Das Motormagazin

Weitere Videos