Fornasari RR 600

GRIP: Was entsteht, wenn man einen Sportwagen mit einem Geländewagen kreuzt? Die Antwort hat die italienische Manufaktur Fornasari in Montebello Vicentino gefunden: der Fornasari RR 600 ? ein bis zu unglaubliche 280 km/h schneller SUV im GT-Stil mit steiler Geländekompetenz. Rennfahrer Matthias Malmedie nimmt das wilde Geschoss mit in die freie Wildbahn und testet gnadenlos, ob der sportliche Offroader tatsächlich geländetauglich ist und wie er sich auf Schnee verhält. Dann ein Rennen der besonderen Art: Vollgas die Skipiste runter! Niki Schelle übernimmt das Steuer der 500 PS starken Rallyeversion des RR600 und fährt ein Rennen gegen Matthias Malmedie, der auf einem Snowbike unterwegs ist.

Zugehörige Videos

Mehr aus GRIP - Das Motormagazin

Weitere Videos