Jürgen Drews im Mini Cooper

GRIP: In den 60er Jahren dominierte ein 90 PS starker MINI die internationale Rallyeszene. Seitdem hat sich viel getan: Der neue Rennsportableger MINI John Cooper Works mutiert mit 211 PS und 6,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h zum Porschejäger. GRIP-Moderator und Rennfahrer Matthias Malmedie prüft den Super-Zwerg auf der sonnigen Insel Mallorca auf Herz und Nieren: Welche Performance schafft der Hochleistungs-MINI auf der Rennstrecke? Was taugt das Sportfahrwerk auf der Landstraße und wie reagieren die Urlauber auf den bösen Donnersound?

Außerdem hat Matthias Malmedie eine Audienz beim König- dem König von Mallorca, Jürgen Drews. Auch er hat ein Faible für Autos, zeigt Matthias sein Haus, sein Auto und sein Mallorca. Die beiden machen einen kleinen Ausflug über die Insel im neuen Mini Cooper Works.

Zugehörige Videos

Mehr aus GRIP - Das Motormagazin

Weitere Videos