Der Morgan Aeromax

GRIP: Er hat schon für reichlich Furore gesorgt, als im März 2005 seine Studie auf dem Genfer Autosalon vorgestellt wurde - der Aeromax von Morgan. Und "Grip - Das Motormagazin" bei RTL II testet ihn jetzt exklusiv im deutschen Fernsehen. Rennfahrer und Grip-Moderator Matthias Malmedie schaut den Konstrukteuren der fast 100-jährigen Morgan Motor Company über die Schulter und testet den Aeromax für "Grip - Das Motormagazin" auf der Insel.

Der Aeromax ist auf 100 Exemplare limitiert, die letzten Exemplare sollen im Morgan-Jubiläumsjahr 2009 an die Besitzer übergeben werden. Zweigeteilte Heckfenster lassen sich beidseitig öffnen und ermöglichen so den Zugang zum Gepäckraum. Ein weiterer Hingucker ist das Armaturenbrett mit klassischen Rundinstrumenten und einem über die gesamte Breite verlaufenden Massiv-Holzstück.

Zugehörige Videos

Mehr aus GRIP - Das Motormagazin

Weitere Videos