Jaguar XFR

GRIP: Die geschmeidige Luxus-Raubkatze fährt ihre Krallen aus: Mit dem Jaguar XF-R - der sportlichen Variante des Jaguar XF - zeigt sich die Limousine von ihrer kraftvoll sportlichen Seite! Die 510 PS starke Mieze schafft den Sprint von 0 auf 100 km/h in 4,9 Sekunden und ist damit flott unterwegs - mit einem Spritverbrauch von durchschnittlich 12,5 Litern aber auch durstig.

Neben ihrem luxuriösen Erscheinungsbild verspricht die neu aufgeladene R-Variante mit extremen 510 PS und gesperrtem Hinterradantrieb puren Fahrspaß und eine Agilität, die man von einem Jaguar in dieser Form bisher nicht kannte. Mit einem Kaufpreis von 89.900 Euro reiht sich der Jaguar XF-R in die Liga von Mercedes E 63 AMG, BMW M5 und Audi S6 ein. Aber wo steht er in Sachen Sportlichkeit und Fahrspaß?

GRIP-Moderator Matthias Malmedie macht den Test und jagt die Sportlimousine durch das andalusische Sevilla.

Zugehörige Videos

Mehr aus GRIP - Das Motormagazin

Weitere Videos