BMW X6 M

GRIP: GRIP-Moderator und Rennfahrer Matthias Malmedie testet den von der M GmbH getunten SUV aus München. Der neue BMW X6 M: Das ist die Vereinigung von X und M, von innovativer Geländegängigkeit und kraftvoller Sportlichkeit. Technisch spiegelt sich diese Fusion in einem neuen V8-Motor wider, der dem BMW X6 M eine Höchstleistung von stolzen 555 PS und 408 kW verleiht.

Der BMW X6 M ist zusammen mit dem X5 M das erste allradgetriebene Modell der BMW M GmbH! Während die M-Komponente für die sportliche Optik, den Fahrspaß und die nötige PS-Power steht, sorgt xDrive, der intelligente Allradantrieb von BMW, für hohe Fahrstabilität und präzise Traktion. Eine weitere Neuigkeit ist der M TwinPower Turbo, der für ein spontanes Ansprechverhalten, linearen Leistungsaufbau, konstanten Drehmomentverlauf und einen satteren Motorsound sorgen soll. Der X6 M beschleunigt in flotten 4,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h.

Zugehörige Videos

Mehr aus GRIP - Das Motormagazin

Weitere Videos