Det bei Citroen-Sammler (Folge 472) (20:22)

Eine der größten privaten Klassikersammlungen der Welt ist in Bayern in mehreren alten Militärbunkern versteckt. Sammler Franz hat über 100 seltene Citroen in seinen heiligen Hallen stehen. Vom 11 CV, den 2CV - im Volksmund auch Ente genannt, über die DS - die Göttin, bis hin zum seltensten Fahrzeug, dem TUB. Gebrauchtwagenexperte Det Müller darf exklusiv rein und einige der wertvollen, französischen Schätze sogar fahren.

Mehr aus GRIP - Das Motormagazin

Weitere Videos