Die RTL 2-Sendung Frauentausch

Frauentausch

Vorherige Folge Nächste Folge

Do. 12.09.2019 08:00

Folge 259

Frauentausch - Die 20-Jährige Nadine kennt nur die Sonnenseiten des Lebens.

In dieser Folge wagen die junge, glücklich verliebte Nadine und die alleinerziehende Petra das Abenteuer. Für zehn Tage ziehen sie in die Familie der anderen Frau, um zu erfahren, wie diese ihr Leben führt. Nadine und Petra erleben eine spannende Zeit.

Die 46-jährige Petra ist alleinerziehende Mutter zweier Söhne (12 und 14). Vor zwei Jahren hatte sie für kurze Zeit einen Job als Zimmermädchen in einem Hotel, doch jetzt ist sie wieder Hausfrau. Wenn ihre Jungs vormittags in der Schule sind, hat Petra ein bisschen Ruhe für sich. Sobald die Kinder zu Hause sind, geht nichts mehr. Dann muss Mama ihren Rabauken hinterherlaufen und irgendwie versuchen ihnen die Flausen aus dem Kopf zu treiben. Die zwei Jungs haben jede Menge Unsinn im Kopf und halten ihre Mutter auf Trab. Petra sieht das positiv, denn immerhin sitzen ihre Kinder nicht stundenlang vor dem PC oder der Spielkonsole, sondern beschäftigen sich mit anderen Dingen. Vielleicht fehlt den Jungs auch einfach der Mann im Haus? Tägliche Besuche von Onkel Stefan (37) helfen wenig. Petras Bruder hilft zwar gerne in Erziehungsfragen aus, aber auch er kann mit selbst gekochten Leckereien wenig gegen Pommes, Pizza und Co. ausrichten.

Partymaus Nadine (20) kennt nur die Sonnenseiten des Lebens. Vor zwei Jahren hat sie in dem 39-jährigen Dirk ihren Traummann getroffen, der ihr ein Traumleben in einem Traumhaus ermöglicht. Nadine legt großen Wert auf Sauberkeit und Ordnung. Also hält sie die Bude in Schuss, genauso wie sich selbst. Damit die toll geformte Figur zur Geltung kommt, braucht sie schöne Klamotten, viel Make-up sowie regelmäßige Friseur- und Nagelstudiobesuche. Ob bei der Arbeit, im Restaurant oder in der Disko, Nadine will immer gut aussehen. Mit ihrer Freundin Ann-Kathrin und deren Partner Ronny ziehen Nadine und ihr Dirk gerne um die Häuser und genießen das Leben in vollen Zügen.

Die verwöhnte und junge Nadine zieht für zehn Tage zu Petras Bruder und ihren beiden Söhnen. Petra wohnt bei Nadines Freund Dirk und genießt das schöne Haus. Wird sie mit Dirk auch die Stadt unsicher machen?

Vorherige Folge Nächste Folge