Die RTL 2-Sendung Frauentausch

Frauentausch

Vorherige Folge Nächste Folge

Do. 08.11.2018 08:55

Folge 0323

Frauentausch-Kandidatin Nadine

In dieser Folge tauscht die 30-jährige Nadine mit der 27-jährigen Nadja

Für Nadine (30) und Adolf (36) sind ihre Kinder Fabian (6), Jeron (4) und Lea-Marie (2) das Wichtigste im Leben. Der größte Wunsch, ein weiteres Kind, erfüllt sich gerade, denn Nadine ist zum vierten Mal schwanger. Die Rollenverteilung ist klassisch: Mama Nadine kümmert sich um den Haushalt, Papa Adolf verdient als Paketfahrer das Geld. Wenn er von der Arbeit kommt, steht das Essen auf dem Tisch - gemeinsame Mahlzeiten sind allen wichtig. Meistens mit von der Partie ist die frühpensionierte Petra (44), die immer für einen guten Rat zu haben ist, wenn sie mit ihrer Schwägerin Nadine klönt.

Rigoros räumt Tauschmutter Nadja den Kühlschrank aus. Sehr zur Verwunderung von Adolf.

Nadja (27) und Gabriel (25) leben mit Nadjas Kindern in ihrer sauberen Wohnung nach strengen Regeln. Jerome (5) und Jolina (3) werden dazu erzogen beim gesunden und vitaminreichen Essen still zu sitzen, nicht zu sprechen und brav aufzuessen. Danach wird gespielt und ein paar Lernübungen gemacht. Aber auch sonst muss alles in geregelten Bahnen laufen, die Wohnung blitzt und blinkt, ist schön eingerichtet. Nadja ist hauptsächlich Hausfrau und Mutter, Gabriel arbeitet als Lackierer und sorgt für den größten Teil des Auskommens. Oft kommt Gabriels Zwillingsschwester Judith (25) zu Besuch. Diese ist inzwischen Nadjas beste Freundin und unterstützt die junge Patchworkfamilie wo sie kann.

Jetzt tauschen Nadine und Nadja für zehn Tage die Familien. Auf alle Beteiligten wartet eine aufregende Zeit.

Vorherige Folge Nächste Folge