Die RTL II-Sendung Die Straßencops - Jugend im Visier

Die Straßencops - Jugend im Visier

Vorherige Folge Nächste Folge

Fr. 21.12.2018 07:00

Praktikantin verliert Finger / Amokfahrt auf Schulhof

Die Straßencops West - Jugend im Visier - Folge 67

Ein 14-jähriges Mädchen hat sich mit einer Kreissäge einen Finger abgeschnitten. Während das Team verzweifelt versucht, zu helfen, rastet der große Bruder des Mädchens völlig aus. Was für ein Familiendrama erwartet die Straßencops in der alteingesessenen Schreinerei? Andernorts muss ein Team der Sondereinheit Jugendkriminalität Marcels irre Amokfahrt auf dem Schulhof stoppen - und zwar schnell. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt...

Das Team eines Rettungswagens bittet die Straßencops um Unterstützung. Ein 14-jähriges Mädchen hat sich mit einer Kreissäge einen Finger abgeschnitten, doch während das Team verzweifelt versucht, zu helfen, rastet der große Bruder des Mädchens Alex (16) völlig aus und ist nicht zu beruhigen. Was für ein Familiendrama erwartet die Straßencops in der alteingesessenen Schreinerei?

Unterdessen muss ein weiteres Einsatzteam Marcel (18) zur Raison bringen. Nachdem ihm ein Schulverweis erteilt wurde, fährt der Jugendliche wie irre mit einem geklauten Auto über den Schulhof. Bei dem Fahrzeug handelt es sich ausgerechnet um den Wagen seines Schulkameraden Marko (18): Marcel ist sicher, dass dieser ein Verhältnis mit seiner Freundin Joyce (16) hat. Als die Beamten eintreffen, liegt Marko bereits angefahren am Boden. Können sie verhindern, dass Joyce etwas Schlimmeres zustößt?

Vorherige Folge Nächste Folge