Die RTL 2-Sendung - Die Geissens

Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie

Vorherige Folge Nächste Folge

Fr. 12.10.2018 11:55

Folge 161

Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie! - Folge 161

Auf ihrer großen Karibiktour haben die Geissens schon Einiges erlebt. Nun heißt es: Auf nach Kuba. Endlose, weiße Sandstrände, heiße Rumba Rhythmen, ein Meer an Oldtimern in allen Farben des Regenbogens und eine kaum zu übertreffende Herzlichkeit erwartet sie in Havanna. Einen persönlichen Fremdenführer haben sie auch dabei: Der Publikumsliebling und gebürtige Kubaner Jorge González zeigt ihnen seine Stadt.

Der Tag auf Kuba startet mit einer tollen Überraschung. Die Geissens dürfen mit einem landestypischen Oldtimer über die zauberhaften Künstlerstraße Malecón cruisen. Das Leben in der Innenstadt pulsiert und die kölsche Jet-Set-Familie lässt sich von dem locker-lässigen Lebensgefühl der Kubaner anstecken. Havanna hat aber noch viel mehr zu bieten und so machen sich die Geissens auf, um die berühmte Jesus-Statue zu besichtigen. Der Blick von dem Aussichtspunkt über die Stadt lässt selbst der Millionärsfamilie den Atem stocken. Damit die Familie im Urlaub auch etwas lernt, besichtigen die vier das Haus des Widerstandskämpfers Che Guevara. Carmen, Robert und die Mädchen kommen gar nicht mehr aus dem Staunen heraus.

Das war einmal eine Geschichtsstunde, die vor allem Shania und Davina in Erinnerung bleiben wird. Tags darauf geht die spannende Reise durch Havanna weiter. Die Geissens treffen Jorge González, der ihnen seine Heimat zeigen will. Zusammen geht es dorthin, wo DAS Exportgut Nummer 1 hergestellt wird: die Zigarre! Vom einzelnen Tabakblatt bis zum fertigen Zigarrenkarton können die Geissens hier miterleben, welche Arbeit es bedeutet, die teure und beliebte kubanische Zigarre herzustellen.

Video wird geladen.

Vorherige Folge Nächste Folge