Die RTL 2-Sendung Berlin - Tag und Nacht

Berlin - Tag & Nacht

Ben verletzt auf Bali

Video wird geladen.

Bali ist ja die Traumdestination schlechthin, aber an Pechsträhnen denkt dabei keiner. Doch „Berlin Tag & Nacht“-Star Ben Mittelstädt muss immer wieder in den sauren Apfel beißen. Überall Müll, dann Rückenschmerzen und am Ende piesacken ihn auch noch die Tempelaffen. Doch als wäre das noch nicht genug gewesen, wird er morgens auch noch von einem seltsamen Rumpeln aus dem Schlaf gerissen…

Ben Mittelstädt hat sich seinen Traumurlaub verdient. Er verbringt seine freien Tage auf der indonesischen Insel Bali, die ein Hotspot für westliche Touristen ist. Doch der exotische Traum bekommt Kratzer, da sich ein Unglück an das andere reiht.

Glücklicherweise geht es Ben aber gut und er hat neben all den unschönen Vorkommnissen auch Spaß und kann die traumhaften Sonnenuntergänge bei Gitarrenklängen genießen.

Wie kommt er mit dem vielen Pech zurecht?

Er nimmt es, wie es kommt. Was bleibt ihm auch anderes übrig? Sich unterkriegen zu lassen kommt nicht in Frage, er war nach dem morgendlichen Erdbeben auch schon wieder im Café und am Strand. Und der Tempelbesuch hat ihm auch eine Lehre erteilt: „Ich habe gelernt, dass man die Natur manchmal lieber von weitem aus bewundern sollte.“

Ganze Folge von "Berlin - Tag & Nacht" sehen
Mehr News zu "Berlin - Tag & Nacht"