Die RTL 2-Sendung Berlin - Tag und Nacht

Berlin - Tag & Nacht

Vorherige Folge Nächste Folge

Di. 23.04.2019 19:05

Folge 1926 - Milla macht mit Leon Schluss

Video wird geladen.

Oben: Highlight-Video(s) dieser Sendung. Jetzt gleich ansehen!

Milla macht mit Leon Schluss

Milla möchte unbedingt nach Prag reisen, damit sie sich die Brüste machen lassen kann. Dass Leon von der Idee überhaupt nicht begeistert ist, weiß Milla, aber es ist ihr egal. Es ist ihr Körper und sie alleine entscheidet, was sie damit macht.

Leon macht sich solch große Sorgen um seine Freundin, dass er keine andere Möglichkeit sieht und sperrt sie in ihr eigenes Zimmer ein. Er möchte auf keinen Fall, dass Milla nach Prag zu ihrer Operation reisen kann. Doch plötzlich steht Emmi ihr zur Seite und befreit Milla aus ihrem Raum. Leon kann Milla vor ihrer Reiese noch abfangen, doch Milla ist hartnäckig. Sie setzt sogar noch eine Schippe drauf und macht mit Leon Schluss! Leon lässt sie gehen - und bricht heulend zusammen.

Außerdem: Krätze will Türsteher werden

Krätze träumt erneut von der Waschstraße, als er hört, dass sie wieder zu verkaufen ist. Um an Geld zu kommen, spekuliert er auf einen Türsteher-Job im Matrix. Dabei wird er von Piet böse gelinkt. Doch aufgeben kommt für ihn nicht in Frage.

Krätze ist gefrustet, als Schmidti ihm am Morgen erzählt, dass die Waschstraße wieder zum Verkauf steht. Er mag sich gar nicht mit der theoretischen Möglichkeit eines Kaufs befassen, das hat eh keinen Zweck - woher soll er das Geld dafür nehmen? Als er jedoch kurz darauf dank einer glücklichen Fügung Piet dazu bringen kann, ihn am Türsteher-Casting fürs Matrix teilnehmen zu lassen, wähnt Krätze sich endlich zurück auf der Erfolgsspur. Mental gestärkt erlaubt er sich wieder den Traum von der eigenen Waschstraße. Doch alle Hoffnung zerschlägt sich, nachdem deutlich wird, dass Piet ihn lediglich als „Opfer“ für die Türsteher-Kandidaten eingeladen hat...

Vorherige Folge Nächste Folge