Die RTL 2-Sendung Berlin - Tag und Nacht

Berlin - Tag & Nacht

Vorherige Folge Nächste Folge

Fr. 05.04.2019 19:05

Folge 1916 - Die Hölle auf Erden

Video wird geladen.

Oben: Highlight-Video(s) dieser Sendung. Jetzt gleich ansehen!

Die Schnitte wird geschlossen

Paula und Mandy können nicht mehr. Sie möchten aus der Schnitte raus und den Vertrag auf lösen. Rick ist völlig vor den Kopf gestoßen. Schließlich geht es auch um seine Existenz.

Dann hat er eine Idee: Er verkündet stolz, dass er die Schnitte übernehmen wird und dass Paula und Mandy das Weite suchen sollen. Doch der Vermieter schlägt einen Deal vor: Er verzichtet auf die Kündigungsfrist und die Drei können sofort aus dem Vertrag raus.

Mandy und Paula unterschreiben die Kündigung direkt - Rick bleibt keine andere Wahl. Damit ist es beschlossene Sache: Eine Ära geht zu Ende!

Die Schnitte ist wirklich Geschichte und die Trauer groß. Die schwangere Mandy steht nun ohne Job da, ohne Freunde und sogar ohne Vater. Paula ist untröstlich, schließlich ist sie schuld an der ganzen Misere, weil sie mit Basti gevögelt hat. Und auch Rick lässt das alles nicht kalt...

Außerdem: Der Tag beginnt gut: Krätze darf Klaupe vertreten. Doch dann stehen ernsthafte Interessenten für die Waschstraße in der Tür. Alle Versuche Krätzes, sie zu vergraulen, laufen ins Leere. Ist sein Traum von der Selbständigkeit nun ausgeträumt?

Als Krätze an diesem Tag Klaupes Vertretung übernehmen darf, glaubt er, seinem Traum von der Selbständigkeit ein Stückchen näher gekommen zu sein. Doch zu seinem Entsetzen tauchen plötzlich Investoren auf, die mit Klaupe über einen eventuellen Verkauf der Waschstraße verhandeln.

Zwar setzt Krätze alles daran, durch List und Tücke den Plan zu vereiteln, doch was immer er tut, die potenziellen Käufer bleiben interessiert. Krätze appelliert herzzerreißend an Klaupe, die Waschstraße nicht an die reiche und herzlose Konkurrenz abzugeben, doch Klaupe hält ihn hin...

Vorherige Folge Nächste Folge