Vorschau: Aus Kinderwunsch werden Drillinge (Folge 40) (2:09)

Kathrin erzählt von ihrem Kinderwunsch und ihren Fehlgeburten. Experten eines Kinderwunschzentrums raten zu einer Hormontherapie, mit Erfolg. Nach einigen Komplikationen und dem Gedanken, dass es eine weitere Fehlgeburt sein könnte, hat sich zum Schluss herausgestellt das Kathrin Drillinge erwartet. Ihr Gebärmutterhals hat sich stark verkürzt und dadurch droht eine Frühgeburt. Seit vier Wochen liegt Kathrin in der Klinik zur Überwachung. Wie es mit ihr und den Drillingen weitergeht, erfährst du in "BABYs! Kleines Wunder - großes Glück", am Mittwoch, 27. September 2017, um 21:15 Uhr.

Weitere Videos