Kurz vor dem lang ersehnten Schritt (1:14)

Außergewöhnliche Menschen: Seit Kindesbeinen plagte Heinz das bedrückende Gefühl, im falschen Körper gefangen zu sein - dem eines Mannes. Erst im Rentenalter hatte er den Mut sich als transsexuell zu outen. Er nennt sich nun Karin und will den Schritt wagen, den er seit Jahrzehnten ersehnt: wirklich Frau zu sein. Mit ihrer besten Freundin spricht Karin über die bevorstehene Operation. Diese wurde selbst vor zehn Jahren zur Frau umoperiert.

Weitere Videos