Station B1 - Kinderärzte mit Herz

Vorherige Folge Nächste Folge

Mo. 29.01.2018 16:00

Folge 1 - Hat Zehnjähriger Cannabis konsumiert?

Video wird geladen.

Oben: Highlight-Video(s) dieser Sendung. Jetzt gleich ansehen!

Eine Frau findet ihren zehnjährigen Enkel bewusstlos in ihrer Wohnung. Eine schwangere Frau hat einen Kronkorken verschluckt. Ein 18-Jähriger wirkt alkoholisiert, obwohl er angeblich keinen Alkohol getrunken hat. Und ein siebenjähriges Mädchen erleidet einen Zusammenbruch, weil ihr Lieblings-Kuscheltier verschwunden ist.

Notarzt Dr. Frank Hahn und sein Team finden bei einem Einsatz den zehnjährigen Chris bewusstlos in der Wohnung seiner Großmutter vor. Der Junge zeigt schwere Vergiftungssymptome, doch die Oma kann sich nicht erklären, was ihr Enkel zu sich genommen haben könnte. Bei einer Untersuchung im Krankenhaus stellt sich heraus, dass Chris unter Drogen steht. Doch woher hatte das Kind das Cannabis, das in seinem Blut nachgewiesen wurde?

Station B1 - Kinderärzte mit Herz - Folge 1

Hebamme Chrissi Bussmann und Ärztin Dr. Anna Vogel haben es mit der schwangeren Silke Ahrendts zu tun, die einen Kronkorken verschluckt hat. Im Laufe des Klinikaufenthalts kommt heraus, dass die Hochschwangere seit längerer Zeit ungewöhnliche und gefährliche Substanzen zu sich. Ihr Mann will wissen, warum Silke sich und das Ungeborene in Gefahr bringt. Können die Ärzte eine Erklärung für ihr seltsames Verhalten finden?

Die Sendung

Dr. Julian Engels und Schwester Maria Karuna behandeln in der Notaufnahme den 18-jährigen Alex. Der Junge wirkt sichtlich angetrunken und wird von seiner Mutter in die Klinik gebracht. Alex behauptet aber, keinen Tropfen Alkohol zu sich genommen zu haben.

Ein verzwickter Fall für Ärztin Dr. Caroline von Stetten und Schwester Eva Hanel: Die siebenjährige Anna Wichmann hat einen Herzfehler und erleidet in der Klinik einen Zusammenbruch. Es stellt sich heraus, dass sie eine Panikattacke bekam, weil ihr Lieblings-Kuscheltier Bruno verschwunden ist. Annas Zimmergenossin, die sechsjährige Laurien Rötgers, hat angeblich keine Ahnung, wo der Bär Bruno sein könnte. Annas Mutter, Svenja (34) beschuldigt Laurien des Diebstahls und gerät dabei mit Lauriens Vater Jens aneinander.

Vorherige Folge Nächste Folge