Die RTL 2-Sendung Privatdetektive im Einsatz

Privatdetektive im Einsatz

Vorherige Folge Nächste Folge

Do. 19.07.2018 06:05

Folge 23 - Einkaufszentrum im Visier | Partykiller

Detektei-Chef Carsten Stahl und sein zehnköpfiges Team sind die „Privatdetektive im Einsatz“. In jeder Episode arbeiten die Ermittler an zwei neuen, spannenden Fällen. Bei ihrem ersten Einsatz fahnden die Detektive Undercover nach Taschendieben, später ermitteln sie in einer Disko auf dem Kiez.

In einem Einkaufszentrum schlagen vermehrt Taschendiebe zu. Vor allem an verkaufsoffenen Sonntagen machen sie fette Beute. Deswegen soll die Detektei Stahl das Securityteam verstärken. Die erprobten Kaufhausdetektive Miriam und Stefan Wolloscheck arbeiten undercover und erleben einen turbulenten Tag: Schneller als erwartet wird der erste Taschendiebstahl gemeldet und zwischen Senioren und pöbelnden Halbstarken haben es die beiden Ermittler mit gewieften Trickdieben zu tun.

Ein Discothekenbesitzer wendet sich an Carsten Stahl. Er vermutet, dass ihn einer seiner Konkurrenten ruinieren will. Mehrere Einbrüche und eine Pfeffersprayattacke auf der gefüllten Tanzfläche rücken die Disco in ein schlechtes Licht. Um weitere Anschläge zu verhindern, tauchen Carsten Stahl, Sascha Noveski und Michael Falkenberg ins Kiezleben ein und haben als Türsteher alle Hände voll zu tun. Während ihrer Ermittlungen erkennen sie, dass eine Angestellte der Disco, Gogo-Girl und zugleich Lebensgefährtin des Auftraggebers, nach ihren eigenen Gesetzen tanzt.

Vorherige Folge Nächste Folge