Pop Giganten

Vorherige Folge Nächste Folge

Di. 03.10.2017 22:15

Folge 16 - ABBA: The Greatest Hits

Video wird geladen.

Oben: Highlight-Video(s) dieser Sendung. Jetzt gleich ansehen!

ABBA begeistert die Fans seit über 40 Jahren. Mit 380 Millionen verkauften Tonträgern gehört die Band zu den erfolgreichsten der Musikgeschichte. Ihre Songs verkörpern die Lebensfreude und Unbeschwertheit der 70er Jahre - und viele Millionen Menschen lieben sie heute dafür immer noch. Täglich werden 3000 ABBA-Alben verkauft!

Mit dem Sieg beim Eurovision Song Contest 1974 begann für die vier Schweden der Siegeszug um die ganze Welt. Die Single Waterloo wurde in 54 Ländern veröffentlicht, verkaufte sich über 5 Millionen Mal und erreichte sogar in den USA die Top-Ten.

In den darauffolgenden Jahren schrieben die vier von ABBA Hit um Hit. Scheinbar mühelos gelangen ihnen alles: ihre Alben und Singles fanden sich in beinahe jedem Lande der Welt auf den vordersten Plätzen der Charts. Es folgten triumphale Tourneen in Europa, Asien, Australien und Amerika.

Über den ganz großen Erfolgen zerbrachen die Ehen der vier Mitglieder der Band. Für die Fans ein Grund zur Trauer. Dass ABBA aus zwei miteinander verheirateten Paaren bestand, machte für viele die Gruppe besonders interessant. Viele Jahre lebten sie eine heile Welt in ihren Songs und im Privaten.

Im Jahr 1982 trennten sich die vier auch als Musiker. Aber auch 35 Jahre nach dem Split - ohne weitere Auftritte und neue Songs - begeistert die Musik immer noch die Massen. ABBA-Songs werden kontinuierlich in unterschiedlichsten Interpretationen und Coverversionen produziert und meistens sehr erfolgreich vermarktet.

Die Dokumentation Pop Giganten - ABBA erzählt die Geschichte hinter dem Erfolg und welche Bedeutung die Musik von ABBA heute noch hat.

Vorherige Folge Nächste Folge