Mein neuer Alter

Vorherige Folge Nächste Folge

So. 25.06.2017 17:00

Folge 12 - Schrottauto nach unverschuldetem Unfall

Die Sendung "Mein neuer Alter" bei RTL 2

Sabines Auto ist seit einem unverschuldeten Unfall Schrott. Für die 32-Jährige ist das eine Katastrophe, denn die freiberufliche Fotografin ist dringend auf ein Auto angewiesen. Gebrauchtwagen-Experte Det Müller vermittelt zwischen Gutachter, Versicherung und Anwalt - und sucht für Sabine nach dem richtigen neuen Alten.

Det Müller (links) von

Ein unverschuldeter Unfall und plötzlich ist das Auto Schrott. So passierte es Sabine. Zwar hat Sabine ein schriftliches Schuldeingeständnis des Unfallverursachers, doch wann und wie viel dessen Versicherung zahlt, ist nicht klar. Die 32-jährige Sabine hat sich erst kürzlich als Fotografin selbstständig gemacht und ihre Ersparnisse in eine Fotoausrüstung gesteckt. Nun hat sie kein Geld mehr für einen neuen Gebrauchtwagen, für die Fahrten zu ihren Shootings ist sie jedoch dringend auf ein Auto angewiesen.

Sie bittet Kfz-Experte Det Müller um Hilfe.

Video wird geladen.

Det kennt die Abläufe und vermittelt zwischen der Versicherung, Gutachter und Rechtsanwalt. Und dann braucht Sabine ja noch einen neuen Alten, denn ihre berufliche Existenz hängt davon ab. Det testet eine A-Klasse auf Herz und Nieren. Kann er Sabine damit umhauen? Oder ist der Mercedes eher ein Griff ins Klo?

Video wird geladen.

Nun muss Det die letzten Euro für Sabines neues Auto zusammenkratzen. Da ist knallhartes Verhandeln angesagt.

Video wird geladen.

Vorherige Folge Nächste Folge