Köln 50667

Vorherige Folge Nächste Folge

Fr. 13.04.2018 18:00

Folge 1338 - Kimi steht auf Flos Seite!

Video wird geladen.

Oben: Highlight-Video(s) dieser Sendung. Jetzt gleich ansehen!

Flo will Jerome überführen und beweisen, dass er ein Kind hat, um das er sich nicht kümmert. Als er in der WE herumschnüffelt, wird er erwischt und muss seine Suche beenden - aber Kimi gibt so schnell nicht auf.

Damit er den Vaterschaftstest endlich machen kann, taucht Flo morgens unangemeldet in Linas WG auf. Kimi will Flo aufhalten - doch der ist fest entschlossen Lina zu beweisen, dass Jerome der Vater von Rebeccas Kind ist. Aber es kommt anders: Jerome erwischt Flo - die Situation eskaliert und Flo bekommt lebenslanges Hausverbot. Resigniert gibt Flo auf, doch Kimi bleibt am Ball und sammelt heimlich einen Zigarettenstummel von Jerome ein...

Flo will Nägel mit Köpfen machen und taucht am Morgen unangemeldet in der WG von Lina auf, um heimlich an eine DNS Probe von Jerome zu kommen. Damit will er beweisen, dass Jerome ein Kind hat, um das er sich nicht kümmert.

Obwohl Kimi ihn davon abhalten will, ist Flo fest entschlossen. Er muss Lina einfach beweisen, dass Jerome der Vater von Rebeccas Kind ist. Er hofft, dass Lina dadurch erkennt, dass Jerome sie an der Nase herumführt und sich von ihm fernhält.

Leider geht sein Plan nicht auf und er wird bei seiner Suche nach einer Probe von Jerome erwischt. Die Situation eskaliert und Flo bekommt lebenslanges Hausverbot in der WG erteilt. Resigniert gibt Flo auf und entschließt sich erst mal eine Zeit zu seiner Familie zu flüchten.

Was er nicht weiß: Kimi ist immer noch auf seiner Seite, kann dies aber nicht zugeben, da sie damit Lina verletzen würde. Sie glaubt ebenso wie Flo, dass Jerome Lina eine Vaterschaft verheimlicht. Am Abend schafft sie es, unbemerkt einen Zigarettenstummel von Jerome einzustecken. Jetzt muss sie es nur noch schaffen, ihn Flo für die DNS-Probe zu übergeben.

Vorherige Folge Nächste Folge