Rettung in letzter Minute! (2:01)

Als die Situation zwischen Siri und ihrem vermeidlichen Vater zu eskalieren droht, kommt Siris Mutter Hanna auf den Campingplatz und kann ihre Tochter retten. Sie klärt das Missverständnis auf und erzählt, dass es sich bei dem Mann gar nicht um Siris Vater handelt, sondern um jemanden, der früher unsterblich in sie verliebt war. Jochen hat Siri also nur ausgenutzt, um an ihr Geld zu kommen.

Mehr aus Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt...

Weitere Videos