Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt...

Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt...

Vorherige Folge Nächste Folge

Do. 09.08.2018 13:00

Folge 24

Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt... - Folge 24

„Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt…“ erzählt Geschichten von jungen Menschen in finanziellen Schwierigkeiten. Diplom-Psychologin Ina Hullmann, Rechtsanwalt und Finanzexperte Stephan Bartels und weitere Experten analysieren die Fälle und zeigen mögliche Auswege. In der neuen Folge der Ratgeber-Serie sieht sich die alleinerziehende 18-jährige Sophie in einer ausweglosen Situation und läuft schließlich vor ihren Problemen davon.

Die alleinerziehende Sophie ist am Ende: Ihr Ex-Freund Maik verlangt ständig Geld von ihr, der 19-Jährige hat sie sogar schon mehrmals geschlagen. Die 18-jährige Sophie bittet ihre Mutter Elke um Hilfe - doch leider vergebens.

Denn Elke informiert das Jugendamt, weil sie ihre Tochter nicht für reif genug hält, ein Kind großzuziehen. Als Sophies Vermieter dann auch noch die Wohnung kündigt und ihr klar wird, dass Maik sie die ganze Zeit nur ausgenutzt hatte, ist das zu viel für sie: Sie nimmt ihre kleine Tochter Mia und verschwindet in einer Nacht-und-Nebel-Aktion spurlos.

Ina Hullmann (40): Ina Hullmann ist Diplom-Psychologin, Hypnotherapeutin und Autorin. Sie war vier Jahre als Psychologin in Fachkliniken tätig. 1999 machte sie sich als Coach und Trainerin in Hamburg selbstständig, seit 2009 sitzt ihre Praxis in Zürich. Stephan Bartels (48): Der selbständige Rechtsanwalt praktiziert seit 17 Jahren. Sitz seiner Kanzlei ist Hamburg, Schwerpunkte seiner anwaltlichen Tätigkeit sind u.a. das Insolvenz-, Familien- und Erbrecht.

Vorherige Folge Nächste Folge