Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt...

Vorherige Folge Nächste Folge

Mo. 14.05.2018 13:10

Folge 191 - Liebeshunger

Video wird geladen.

„Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt…“ erzählt Geschichten von jungen Menschen in finanziellen Schwierigkeiten. Diplom-Psychologin Ina Hullmann, Rechtsanwalt und Finanzexperte Stephan Bartels und weitere Experten analysieren die Fälle und zeigen mögliche Auswege auf. In der neuen Folge der Ratgeber-Serie hat Leila mit Rico ihren Traummann gefunden. Doch die 18-Jährige zweifelt an seiner Liebe und driftet ab in einer Abwärtsspirale aus Selbsthass und Fress-Attacken.

Leila ist vor Kurzem bei ihrer Mutter Brigitte ausgezogen. Seit der Trennung ihrer Eltern lebt die 43-Jährige ihren zweiten Frühling aus, ohne Rücksicht auf Verluste. Wechselnde Partner und ein peinlicher Jugendwahn trieben die 18-järhige Leila früher aus dem Haus als eigentlich gewollt.

Denn sie kann die Kosten ihres neuen Lebens nur knapp stemmen. Umso glücklicher ist Leila, als sie mit dem attraktiven Rico zusammenkommt. Der 21-Jährige ist ihr absoluter Traummann, Leila kann aber nicht glauben, dass Rico sie ebenso liebt - und sie driftet ab in einer Abwärtsspirale aus Selbsthass und Fress-Attacken.

Ina Hullmann: Ina Hullmann ist Diplom-Psychologin, Hypnotherapeutin und Autorin. Sie war vier Jahre als Psychologin in Fachkliniken tätig. 1999 machte sie sich als Coach und Trainerin in Hamburg selbstständig, seit 2009 sitzt ihre Praxis in Zürich. Stephan Bartels: Der selbständige Rechtsanwalt praktiziert seit 17 Jahren. Sitz seiner Kanzlei ist Hamburg, Schwerpunkte seiner anwaltlichen Tätigkeit sind u.a. das Insolvenz-, Familien- und Erbrecht.

Vorherige Folge Nächste Folge