Hybrid-Challenge: Elektro gegen Erdgas (Folge 433) (21:15)

Erdgas- oder Elektrohybrid-Antrieb? Energie sparen mit zwei unterschiedlichen Konzepten und trotzdem schnell ans Ziel - geht das überhaupt? Helge Thomsen und Sidney Hoffmann wollen es genau wissen und starten zur großen Energiespar-Challenge. Start: eine Tankstelle in der Nähe von Frankfurt. Ihr Ziel: Flensburg. Über 620 Kilometer müssen die beiden Auto-Profis zurücklegen, dabei sparsam, aber dennoch schnell sein. Wer als erster im hohen Norden ankommt, hat gewonnen. Sidney entscheidet sich für den Klassiker unter den alternativen Antrieben: den Elektro-Hybrid. Seine Wahl fällt auf einen Hyundai IONIQ Hybrid. Sidney glaubt, der Koreaner sei besser. Allein schon durch die Möglichkeit, die unterstützende Batterie durch Rekuperation während der Fahrt zu laden. Helge entscheidet sich für ein fossiles Sparwunder mit ebenfalls extrem niedrigen CO2-Werten. Der Audi A5 g-tron, dessen Verbrennungsmotor Benzin und Erdgas schluckt, ist Spitzenklasse in Sachen geringer Verbrauch und d

Zugehörige Videos

Mehr aus GRIP - Das Motormagazin

Weitere Videos