Tipps: Smart-Repair-Kits (Folge 447) (10:30)

Fiese Kratzer und Beulen ärgern jeden Autofahrer. Aber nicht immer muss der Wagen dann gleich in die Werkstatt oder zum Lackierer. Eine Beule, ein Lackschaden oder ein Steinschlag kann auch leicht selbst repariert werden. Das zumindest versprechen die Hersteller von Do-it-yourself-Reparatur-Sets. Geht das alles wirklich so einfach? Und was taugen diese Repair-Kits überhaupt? GRIP hat es ausprobiert!

Zugehörige Videos

Mehr aus GRIP - Das Motormagazin

Weitere Videos