Racing Germany (Folge 402) (25:13)

Deutschland im Rennfieber: Die Racing-Saison startet wieder durch! GRIP besucht die außergewöhnlichsten Renn-Events der Republik. Auf der Vierteilmeile treten beim "King of Germany" echte Leistungsmonster jenseits der 1700 PS gegeneinander an. Wer es lieber flott und quer um die Kurve mag, kommt beim "Hindenberg Speedway" auf seine Kosten. Dort lassen amtlich gepimpte Oldtimer beim Sandbahnrennen die Sau raus. Doch für beide Events gilt: alles Marke Eigenbau, alles "Made in Germany". Und hochoktanige Rennaction vom Feinsten!

Zugehörige Videos

Mehr aus GRIP - Das Motormagazin

Weitere Videos