Frauentausch

Vorherige Folge Nächste Folge

Mi. 18.10.2017 08:55

Folge 295 - Melanie und Katharina

Tauschmama Melanie
Katharina beim Kochen

In dieser Folge tauscht eine recht lockere Mutter in eine durchorganisierte Familie.

Die Schwestern Melanie (33) und Stefanie (26) führen einen regelrechten Amazonenhaushalt. Männer werden nicht gebraucht und sind auch nicht erwünscht. Und so wachsen Melanies Kinder Devin (2), Julien (6) und Cathy (15) mit Mama, Tante, den beiden Cousins Joel (3) und Elias (6) und der Hausfreundin Vanessa (21) auf. Den Kindern mangelt es nicht an Liebe, aber neben wenigen schlichten Grundregeln scheren sich die Damen wenig um erzieherische Werte. Der einzige „Problemfall“ ist Melanies Tochter Cathy (15). Sie geht nicht besonders gern zur Schule und ist nur ab und zu dort. Mama Melanie ist ratlos - was soll man da nur machen?

Katharina (32) und ihr Liebster Jürgen (43) sind ein Paar mit vielseitigen Interessen. Sie haben ein Häuschen und ein wohl geratenes Töchterlein, Sophia (12). Sophia genießt ein ausgefeiltes Bildungskonzept, schließlich soll sie später einmal studieren. Die Eltern frönen jeder Menge Hobbies und sie lassen sich ihren Lebensstil auch etwas kosten. Aber die beiden sind fleißig und rumsitzen kommt nicht in Frage: Katharina geht zwei Berufen nach, Jürgen hat gleich drei Jobs. Das alles geht nur mit einem streng strukturierten Tagesablauf und klaren Regeln. Denn die Familie weiß: Nur mit Fleiß und Disziplin kann man etwas im Leben erreichen.

Jetzt tauschen Melanie und die disziplinierte Katharina für zehn Tage die Familien. Wie wird es Melanie in Katharinas strukturiertem Alltag ergehen? Und was kann Katharina dem lockeren Frauenclan mit auf den Weg geben?

Vorherige Folge Nächste Folge