Die Wollnys - Eine schrecklich grosse Familie

Vorherige Folge Nächste Folge

Do. 15.03.2018 12:00

Folge 69 - Kleine Kinder werden groß

Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie! - Folge 69

Im beschaulichen Neuss am Rhein lebt die wahrscheinlich bekannteste Großfamilie Deutschlands: die Wollnys. Auf 320 Quadratmetern und drei Stockwerken teilen sich Mama Silvia und ihre Rasselbande ein Heim. In der aktuellen Staffel nimmt ein neues Familienmitglied am Esstisch der Wollnys Platz: Mama Silvias frische Liebe Harald. Natürlich muss sich dieser erst noch im harten Alltag einer Großfamilie bewähren. In der neuen Folge muss Silvia hart durchgreifen, um die frischverliebte Estefania wieder auf den Boden der Tatsachen zurückzuholen.

Silvia macht sich Sorgen. Seit Estefania mit ihrem Freund Max zusammen ist, hat sie sich stark verändert: Sie schwänzt die Schule und vernachlässigt mehr und mehr ihre häuslichen Pflichten. Die elffache Mutter erkennt ihre Tochter gar nicht mehr wieder. Auch die anderen Familienmitglieder fühlen sich von Estefania vernachlässigt - besonders Zimmergenossin Loredana. Mit Kinderkram möchte ihre große Schwester nichts mehr zu tun haben, stattdessen hat sie nur noch ihren Max im Kopf. Sogar Peter und Flo fällt es schwer, durchzugreifen, denn Estefanias respektloses Verhalten sind auch sie nicht gewöhnt. Silvia zieht ihre Konsequenzen: Statt Max gibt es für die Frischverliebte eine Woche Hausarrest inklusive Handyverbot. Das kommt bei Estefania natürlich überhaupt nicht gut an. Sie sieht es nämlich nicht ein, auf ihr Date zu verzichten. Das bringt das Fass zum Überlaufen? Ob eine Krisensitzung Estefania und die Familie wieder versöhnen kann?

Video wird geladen.