Die RTL II-Sendung Die Straßencops - Jugend im Visier

Die Straßencops - Jugend im Visier

Vorherige Folge Nächste Folge

Di. 18.09.2018 07:00

Folge 91 - Festivalstimmung in der Innenstadt | Messer im Park

Die Straßencops West - Jugend im Visier - Folge 91

Bässe wummern aus einem Wohnmobil, Passanten sind entsetzt: Mitten am Tag feiern Jugendliche direkt in der Innenstadt eine lautstarke Party. Beim Eintreffen der Cops versteckt sich ein Junge auf dem Klo. Was steckt dahinter? In Fall zwei stellt die Polizei im Park eine Frau mit blutigem Messer.

Anwohner, Ladenbesitzer und Kunden trauen ihren Ohren nicht: An einem der belebtesten Plätze der Stadt steht ein Wohnmobil. Aus diesem schallt überlaute Musik. Und das am hellen Tag! Natürlich ist die Polizei schnell zur Stelle. Sie findet Liliana (16) und Josephine (16), die kaum dazu zu bewegen sind, ihre wilde Party mit Roman (19) und Jan (16) zu beenden. Zudem stehen alle unter Drogeneinfluss. Doch dann die Überraschung: Auf der Toilette des Campers befindet sich noch jemand. Ein Junge, der in gebrochenem Deutsch angibt, entführt worden zu sein. Die Gruppe streitet das entschieden ab, nennt ihn stattdessen „blinden Passagier“. Wer lügt? Das zweite Team wird zum Park gerufen. Joggerin Sandra (29) ist dort eine Afrikanerin mit einem blutverschmierten Messer aufgefallen. Die Cops stoßen auf die völlig verängstigte Felicity (17). Doch das Blut an der Stichwaffe stammt nicht von dem Au-Pair-Mädchen. Welches Erlebnis hat die Jugendliche so traumatisiert? Und wer wurde verletzt?

Vorherige Folge Nächste Folge