Die RTL II-Sendung Die Straßencops - Jugend im Visier

Die Straßencops - Jugend im Visier

Vorherige Folge Nächste Folge

Fr. 07.09.2018 07:00

Folge 71

Die Straßencops West - Jugend im Visier - Folge 71

Der zehnjährige Marvin ist auf dem Weg zu seinem Vater - bewaffnet mit einem Messer. Können die Straßencops eine Bluttat verhindern? Ein anderes Einsatzteam findet eine 15-Jährige vor, die von ihrer eigenen Schwester und deren Freundin übel zugerichtet wurde. Was steckt hinter der Aktion?

Der erst zehnjährige Marvin hat seine Mutter Pia (26) mit einem Messer bedroht und anschließend eingesperrt. Nachdem die Straßencops sie befreien konnten, behauptet die völlig aufgelöste Pia, dass Vater Torsten (27) für das eigenartige Verhalten ihres Sohnes verantwortlich sei. Dieser kümmere sich kaum um sein Kind, worunter Marvin schrecklich leide. Offenbar hat sich Marvin nun auf den Weg zu seinem Papa gemacht - mit dem Messer. Den Beamten schwant Böses. Andernorts stößt ein Einsatzteam der Sondereinheit Jugendkriminalität auf ein verzweifeltes junges Mädchen mit verschmiertem Make-up, das in einer verdreckten Ecke gefesselt wurde. Die völlig aufgelöste Sally (15) gibt zu, dass ihre eigene Schwester und eine Freundin sie so zugerichtet haben. Der Grund: Sie soll angeblich No-Filter-Selfies von ihnen veröffentlicht haben. Doch als die Cops der Behauptung nachgehen, nimmt der Fall eine erstaunliche Wendung...

Vorherige Folge Nächste Folge