Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie

Vorherige Folge Nächste Folge

Mi. 06.12.2017 12:00

Folge 151

Heute steht bei den Geissens Split auf dem Plan. Carmen trifft nach sechs Jahren ihr Patenkind und hat gleich ein mulmiges Gefühl, als die junge Friseurin ihre Haare stylen möchte. Ob das gut geht? Anschließend folgt ein Wiedersehen mit Kumpel Manni, der Robert einen Fußballclub ans Portemonnaie legen möchte. Gute Idee?

Familie Geissen in Split - da gibt es viel zu erleben. Carmen erhält Besuch von ihrem Patenkind, das ebenfalls Carmen heißt. Nach sechs Jahren ist die Freude riesig. Die gelernte Friseurin (23) möchte sich prompt für die Einladung revanchieren und Carmens Haare machen, doch die ist skeptisch. An das luxusverwöhnte Haar von Frau Geiss dürfen eigentlich nur ausgesuchte Experten. Später holt Roberts alter Freund Manni die Familie zu einem ganz besonderen Termin in einem Fußballstadion ab. Der örtliche Kickerverein sucht einen Investor. Doch möchte Robert den Großteil seines Vermögens in eine Fußballmannschaft investieren?

Am nächsten Tag wird die „Indigo Star“ auf Vordermann gebracht. Freund Manni hat einen Insidertipp für eine Tagestour, doch der Ausflug wird zum Reinfall. Dabei hätten die Jet-Setter Patenkind „Carmen 2“ gerne einen echten Hot-Spot gezeigt, bevor sie ins heimische Köln zurückkehrt. Auf den Spuren Winnetous fühlen sich die Geissens schon wohler. Bevor Kroatien zur Kulisse von „Game of Thrones“ wurde, machte sich das Land als Drehort der legendären Karl-May-Western einen Namen. Doch auch schönes Prärie-Ambiente schützt nicht vor Unwettern. Der „wilde Westen“ und die Geissens - das wird wohl keine Freundschaft mehr. Schnell geht es zurück ins Luxusleben auf die „Indigo Star“.

Vorherige Folge Nächste Folge