Die RTL II-Sendung Crime Town USA

Crime Town USA

Mi. 16.05.2018 02:10

Folge 32

Crime Town USA – Verbrechen im Hinterland - Folge 32

Ein Feuer zerstört ein Haus am Rande des Campus der Universität von Maryland. Ein 21-jähriger Student kommt ums Leben und ein weiterer wird fast getötet bei seinem dramatischen Versuch, der Flammenhölle durch einen Sprung aus dem Fenster zu entkommen. Die Ermittler kommen zu dem Schluss, dass das Feuer kein Unfall war. Nun muss die Polizei eine Brandstiftung und einen vorsätzlichen Mord aufklären?

Im Frühjahr 2001, nach einer Semester-Abschlussparty, an der 150 Gäste teilnahmen, zerstört ein Feuer das Haus von sieben Studenten der Universität von Maryland. Fast alle können der Flammenhölle entfliehen, auch Stephen Aarons, der dem Tod durch einen beherzten Sprung aus dem Fenster des dritten Stockwerks des brennenden Gebäudes gerade noch entkommen konnte. Aarons Zimmergenosse hatte nicht so viel Glück. Mike Scrocca kam bei dem verzweifelten Versuch zu fliehen im Feuer ums Leben. Freunde und Familie sind schockiert, als sie davon erfahren. Mike Scrocca starb drei Wochen vor seinem Universitätsabschluss, bevor er seinen neuen Job antreten konnte. Zuerst gingen die Brandermittler von einem Unfall aus, dass der Funke von einem Grill an der Vorderseite des Hauses übersprang. Aber bei näherem Hinsehen stellt sich heraus, dass jemand Benzin benutzt und das Feuer absichtlich gelegt hat. Detective Ben Brown und Staatsanwalt John Maloney müssen jetzt einen Brandstifter und vorsätzlichen Mörder finden?