Die RTL 2-Sendung Außergewöhnliche Menschen

Außergewöhnliche Menschen

Vorherige Folge Nächste Folge

Do. 17.05.2018 22:10

Folge 10 - Diagnose unbekannt - Wer hilft Jeremy?

Außergewöhnliche Menschen - Folge 10 - Diagnose unbekannt - Wer hilft Jeremy?

Der achtjährige Jeremy leidet unter einer rätselhaften Krankheit, die bislang von keinem Arzt identifiziert werden konnte. Neben schweren Entwicklungsstörungen und autistischen Zügen zählen Epilepsie und Zehenspitzengang zu den Symptomen. Jeremys Eltern Jana (30) und Ronny (36) kämpfen seit Jahren darum, ihrem Sohn das Leben dennoch so angenehm wie möglich zu gestalten und fördern ihn mit verschiedenen therapeutischen Maßnahmen. Ihr größter Wunsch: ein Treppenlift, da Jeremy keine Stufen steigen kann. Weil der jungen Familie das Geld für diese kostspielige Anschaffung fehlt, starten Jana und Ronny einen Spendenaufruf in einer Lokalzeitung.

Jeremys Krankheit ist ein Rätsel für die Ärzte - auf der ganzen Welt ist kein identischer Krankheitsfall bekannt. Als Jeremy eineinhalb Jahre alt war, wurde bei ihm eine schwere Entwicklungsstörung festgestellt. Kurz vor seinem vierten Geburtstag erlitt der kleine Junge seinen ersten epileptischen Anfall, den er nur knapp überlebte. Die wiederkehrenden Anfälle können bis heute nur zeitweise mit Hilfe von Medikamenten unterdrückt werde. Durch seine verzögerte Entwicklung kann sich der inzwischen achtjährige Jeremy nur mühevoll auf Zehenspitzen fortbewegen.

Jeremys Eltern Jana und Ronny kämpfen mit aller Kraft für ihren Sohn. Zusätzlich kümmern sie sich noch um die gesunde dreijährige Tochter Abby. Mit Ergo-, Physio- und Hippotherapie versuchen sie Jeremy, das Leben so schön wie möglich zu gestalten. Nie geben sie die Hoffnung auf, dass der Zustand ihres Sohnes sich verbessert und Jeremy einmal richtig laufen lernt.

Doch bis dahin bleibt die steile Treppe im Haus die größte Belastung für Mutter Jana. Durch seinen Zehenspitzengang kann Jeremy keine Treppenstufen steigen. Jana muss ihren 28 kg schweren Sohn bis zu achtmal täglich die Treppe hoch- und runtertragen. Den notwendigen Treppenlift kann sich die Familie jedoch nicht leisten. Jana und Ronny starten einen Spendenaufruf in einer Lokalzeitung und hoffen auf zusätzliche Unterstützung von Familie und Freunden. Wird ihr Herzenswunsch in Erfüllung gehen?

Vorherige Folge Nächste Folge